ORION – Der Wechsel der Farbtemperatur des Vollmondes

Im Orion 401. bzw. im Artikel «In welchem Licht strahlt der Vollmond?» bei Dark-Sky Switzerland habe ich bereits angedeutet, das sommerliche Resultat sei wohl für winterliche Verhältnisse nicht gültig und so habe ich nun mein Versprechen eingelöst und die Messung im Winter wiederholt.

» Der Wechsel der Farbtemperatur des Vollmondes (pdf,
Dark-Sky Switzerland: Wird aufgeschaltet, sobald verfügbar)

Wer von dem obigen oder nachfolgenden Material Gebrauch machen möchte, sollte aus urheberrechtlichen oder wissenschaftlichen Gründen wie folgt zitieren: Dr. Lukas Schuler, Dark-Sky Switzerland, «Der Wechsel der Farbtemperatur des Vollmondes?» ORION 405 (2018), S. 5-7, ISSN0030-557 X

Im obigen Artikel wurde versprochen, dass die spektralen Daten des winterlichen Mondes nach dem Erscheinen auf dieser Seite online zur Verfügung gestellt werden.

Das sei hiermit getan:

Durchschnittliches, für die Transmission des Objektivs korrigiertes Spektrum des Vollmondes vom 2. Januar 2018 um 01h:04.3m ± 3.0 min MEZ, Details siehe Artikel, Abbildung 2 und Tabelle 3.

Datengrundlage Vollmond zu Abbildung 2

 Wellenlänge [nm]  relative Intensität [0-1]
360 0.063243
361 0.126487
362 0.137129
363 0.147468
364 0.151912
365 0.157095
366 0.162189
367 0.167563
368 0.172994
369 0.174937
370 0.176924
371 0.181371
372 0.185848
373 0.194948
374 0.203902
375 0.206616
376 0.209434
377 0.210116
378 0.210940
379 0.202682
380 0.202197
381 0.201734
382 0.204004
383 0.206381
384 0.211593
385 0.216745
386 0.221730
387 0.226722
388 0.229412
389 0.232157
390 0.237128
391 0.242083
392 0.239336
393 0.257199
394 0.274949
395 0.288620
396 0.302149
397 0.324888
398 0.347406
399 0.364865
400 0.382239
401 0.402000
402 0.421665
403 0.440761
404 0.459774
405 0.465895
406 0.472017
407 0.473132
408 0.479711
409 0.486302
410 0.492540
411 0.498770
412 0.505781
413 0.512817
414 0.525993
415 0.539169
416 0.538339
417 0.537498
418 0.546004
419 0.554522
420 0.546690
421 0.551427
422 0.556172
423 0.551038
424 0.545942
425 0.546749
426 0.547556
427 0.541528
428 0.535524
429 0.545100
430 0.554682
431 0.556361
432 0.558041
433 0.575933
434 0.584175
435 0.592413
436 0.609446
437 0.626486
438 0.628761
439 0.637139
440 0.651175
441 0.665206
442 0.668565
443 0.671928
444 0.707689
445 0.714360
446 0.721033
447 0.734012
448 0.746996
449 0.747842
450 0.748685
451 0.764242
452 0.779797
453 0.784450
454 0.789105
455 0.795338
456 0.801567
457 0.791931
458 0.803719
459 0.815506
460 0.815820
461 0.816129
462 0.819950
463 0.823771
464 0.828022
465 0.832263
466 0.833429
467 0.834595
468 0.827685
469 0.833180
470 0.838670
471 0.845105
472 0.851543
473 0.856632
474 0.861718
475 0.869224
476 0.876729
477 0.877364
478 0.879971
479 0.882582
480 0.876685
481 0.870788
482 0.870427
483 0.870054
484 0.863215
485 0.856378
486 0.860325
487 0.864272
488 0.850031
489 0.857156
490 0.864281
491 0.868078
492 0.871875
493 0.880067
494 0.888264
495 0.891683
496 0.886371
497 0.883938
498 0.879988
499 0.876030
500 0.882299
501 0.888570
502 0.889699
503 0.886237
504 0.892940
505 0.899639
506 0.904892
507 0.910142
508 0.907942
509 0.905771
510 0.903592
511 0.899955
512 0.896324
513 0.896166
514 0.896000
515 0.889712
516 0.883423
517 0.881310
518 0.884838
519 0.888361
520 0.894501
521 0.900640
522 0.901693
523 0.902747
524 0.920455
525 0.926974
526 0.933494
527 0.938800
528 0.944107
529 0.945954
530 0.941755
531 0.949600
532 0.957445
533 0.956389
534 0.959237
535 0.962089
536 0.956793
537 0.951505
538 0.958002
539 0.964498
540 0.953044
541 0.957075
542 0.961107
543 0.962302
544 0.963499
545 0.967375
546 0.971254
547 0.976445
548 0.981636
549 0.973175
550 0.973445
551 0.973712
552 0.974649
553 0.975582
554 0.977491
555 0.979404
556 0.969681
557 0.972443
558 0.975208
559 0.976262
560 0.977316
561 0.977645
562 0.976682
563 0.971945
564 0.971791
565 0.971642
566 0.970887
567 0.970136
568 0.975635
569 0.981134
570 0.982173
571 0.982476
572 0.982780
573 0.982954
574 0.982252
575 0.986928
576 0.991603
577 0.986360
578 0.989784
579 0.993212
580 0.996538
581 0.999862
582 0.999929
583 1.000000
584 0.990999
585 0.989633
586 0.988266
587 0.988884
588 0.989508
589 0.983774
590 0.982336
591 0.980904
592 0.982131
593 0.983361
594 0.986138
595 0.988914
596 0.985729
597 0.986870
598 0.988012
599 0.986599
600 0.985187
601 0.989369
602 0.989549
603 0.989726
604 0.988658
605 0.987597
606 0.985231
607 0.984451
608 0.983669
609 0.981219
610 0.978769
611 0.977421
612 0.976081
613 0.974105
614 0.975124
615 0.976144
616 0.976404
617 0.974797
618 0.975237
619 0.972507
620 0.969778
621 0.970681
622 0.971583
623 0.970257
624 0.969945
625 0.969632
626 0.967379
627 0.965132
628 0.964520
629 0.965610
630 0.966701
631 0.967374
632 0.968046
633 0.970113
634 0.973455
635 0.976795
636 0.976918
637 0.977044
638 0.978139
639 0.979129
640 0.980117
641 0.979085
642 0.978052
643 0.975358
644 0.975026
645 0.974694
646 0.974532
647 0.974374
648 0.967977
649 0.964630
650 0.961284
651 0.958319
652 0.955352
653 0.951546
654 0.951062
655 0.950579
656 0.956124
657 0.956326
658 0.955496
659 0.956292
660 0.957087
661 0.959197
662 0.965018
663 0.970842
664 0.972534
665 0.974227
666 0.985517
667 0.990594
668 0.979060
669 0.976456
670 0.978054
671 0.979648
672 0.977566
673 0.975487
674 0.977964
675 0.978694
676 0.979427
677 0.973001
678 0.967495
679 0.961991
680 0.956881
681 0.951763
682 0.937054
683 0.929649
684 0.922245
685 0.907037
686 0.902875
687 0.898713
688 0.896825
689 0.894933
690 0.884367
691 0.888375
692 0.892386
693 0.897263
694 0.901144
695 0.905353
696 0.918359
697 0.920551
698 0.916166
699 0.917515
700 0.918863
701 0.916876
702 0.917885
703 0.916417
704 0.916277
705 0.917368
706 0.915644
707 0.914032
708 0.910882
709 0.906883
710 0.902227
711 0.897568
712 0.887305
713 0.875649
714 0.864002
715 0.856006
716 0.849274
717 0.842544
718 0.828546
719 0.817160
720 0.807102
721 0.803717
722 0.800356
723 0.795456
724 0.797386
725 0.797269
726 0.800120
727 0.804967
728 0.804706
729 0.805228
730 0.804050
731 0.802871
732 0.810444
733 0.813585
734 0.813336
735 0.822974
736 0.827041
737 0.819463
738 0.826001
739 0.830472
740 0.821498
741 0.820986
742 0.818636
743 0.816287
744 0.817887
745 0.818739
746 0.819587
747 0.811188
748 0.806098
749 0.801001
750 0.799539
751 0.788482
752 0.777412
753 0.756397
754 0.743367
755 0.730356
756 0.688171
757 0.669094
758 0.649998
759 0.621736
760 0.000000

Das Ziel des Ganzen war die Berechnung der Farbtemperatur des Vollmondes im Winter. Man entnehme und zitiere den Wert von Tabelle 3 aus obigem Artikel für einen hoch stehenden winterlichen Vollmond.

 

Internationale Dark-Sky Woche: Freiwillige ForscherInnen zur Lichtverschmutzung gesucht

Die Internationale Dark-Sky Gesellschaft ruft alle Mitglieder und weitere Freiwillige dazu auf, im Rahmen der Internationalen Dark-Sky Woche vom 15. bis 21. April 2018 beim Programm Globe at Night als freiwillige ForscherIn teilzunehmen.

Globe at Night hat bereits 2009 diese Aktion durchgeführt, will nun aber noch mehr Datenpunkte sammeln. Aktuell wird das Sternbild Löwe ausgezählt, man kann mit einer Webapps mitmachen, am Handy oder auf dem Computer.

Mehr Informationen was man tun muss, sind hier erhältlich:
» Globe at Night, Webapp

Übrigens: Man kann das ganze Jahr Messungen einreichen, es wäre toll, wenn mehr Messungen als letztes Jahr erreicht würden, je mehr Daten, umso wertvollere Analysen und Vergleiche sind möglich.

 

Schlussbericht UVP-Workshop BE/SO mit Thema Licht erschienen

Die Kantone Bern und Solothurn haben den Schlussbericht zum UVP Workshop vom November 2017 publiziert. Er kann hier vollständig eingesehen werden:

» SO Amt für Umwelt

» BE Bau, Verkehr und Energie (Umwelt)

Den Auszug des Schlussberichts zum Thema Lichtverschmutzung, Lichtemissionen und Lichtimissionen in der UVP haben wir nachfolgend erstellt.

» Auswirkungen der Lichtverschmutzung (pdf)

Dark-Sky Switzerland: Die Zielgruppe dieses Berichts sind Umweltämter und Behörden, sowie Umweltbüros, die in die Umweltverträglichkeitsprüfung involviert sind.
Wir freuen uns, dass wir diese durch unsere Sicht auf das Problem unnötiger Lichtemissionen sensibilisieren und unterstützen können.

 

Igel Bulletin – Bitte Licht löschen

«Die Nacht braucht ihre Dunkelheit» schreibt Dark-Sky Switzerland und vermisst die natürliche Dunkelheit überall in der Schweiz seit 2005. Im Jahre 2015 betrug die minimale Aufhellung des Nachthimmels in der Schweiz in den Alpen bereits mindestens acht Prozent.

Dark-Sky Switzerland: Pro Igel hat erkannt, dass sich der Igel nicht schützen lässt, wenn nicht auch seine Umwelt und die Nahrungsquellen intakt bleiben. Wir wurden eingeladen, die Problematik der Lichtverschmutzung in Bezug auf den beliebten Insektenfresser zu beschreiben (siehe nachfolgenden Artikel).

» Bitte Licht löschen Seite 3-6 (pdf)

Wer lieber das ganze Bulletin mit Tipps zu weiteren Massnahmen und Tieren lesen möchte, findet sie nachfolgend.

» IGEL Bulletin 52, Oktober 2017 (pdf)

 

 

UVP-Workshops der Kantone Bern und Solothurn mit dem Thema Licht

Am 7. November findet der diesjährige Umweltverträglichkeitsworkshop der Kantone Bern und Solothurn unter anderem zum Thema Licht (Emissionen/Immissionen) statt.

10.10-10.40 Uhr
Der Präsident Lukas Schuler referiert einführend zum Thema:
«Lichtverschmutzung: Warum und wie sich für mehr naturnahe Dunkelheit einsetzen?»

Im nachfolgenden Atelier am Vormittag (10.10-12.30 Uhr) und Nachmittag (14.00-15.20 Uhr) wird die Situation in einem Workshop vertieft:
Lichtemissionen: Rechtliche Grundlagen, Behandlung des Themas in der UVP, Diskussion von Beispielen.
Den Workshop leiten Lukas Schuler von Dark-Sky Switzerland und Anita Langenegger vom Amt für Umweltkoodination und Energie, Bern

Wir freuen uns über die Gelegenheit, das Thema Licht im Hinblick auf die kommenden Vollzugsrichtlinien des BAFU zu festigen und in der UVP anwendbar zu machen.