Dark-Sky am Tag der Astronomie in Luzern

Ab 18 Uhr bis Mitternacht am 5. April 2014 sind wir in Luzern am Tag der Astronomie mit Informationsmaterial vertreten.

Wir freuen uns über alle BesucherInnen, welche auch die Ursache des Problems sehen wollen und nicht nur die Sterne. Es braucht Ihre Unterstützung von Dark-Sky Switzerland, um unserer Stimme mehr Gewicht zu geben.

Das vollständige Programm des Anlasses bei der Sternwarte Hubelmatt nachfolgend als PDF

» Sternwarte Hubelmatt

 

GV am Donnerstagabend, 20. März 2014, 19 Uhr in Olten

2014_olten_01Im Hotel Restaurant Aarhof direkt über die Aarebrücke vom Bahnhof Olten. Unsere Mitglieder erhalten Mitte Februar die Anmeldeunterlagen.

Dark-Sky wurde von Mitgliedern aus dem Raum Zürich gegründet und hatte dort auch immer eine starke Unterstützung. Trotz der Nähe zum Bahnhof Oerlikon der bisherigen Versammlung war doch für etliche Mitglieder ein Ungleichgewicht in der Anreise spürbar.

Wir haben uns daher entschieden, einmal die Wohnadressen der Mitglieder auszuwerten.

Die Auswertung der Postleitzahlen aller Adressen hat nebst Zürich eine relative grosse Beteiligung aus dem Raum Basel und Bern und durchaus auch Zentralschweiz ergeben.

Daher wird die GV in diesem Jahr in Olten durchgeführt.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Anlass mit Ihnen.

Tages Anzeiger – Neue Kunst bringt sehr viel Licht ins Dunkel

2014_pkz_infofotografie

Foto: Ivo Nigro, infofotografie.com

Dark-Sky Switzerland: «Irritierendes neues Kunstobjekt an der Zürcher Bahnhofstrasse»

Der Tages-Anzeiger berichtete über die Einweihung eines neuen animierten Leuchtobjekts im Schaufenster eines Modehändlers. Dark-Sky Switzerland wurde um eine Stellungnahme gebeten, welche auch im Artikel erschien.

Die Lichtflut, die alles überblendet: An der Zürcher Bahnhofstrasse erhellen neue LED-Lichter den öffentlichen Raum. Die Videoinstallation kommt nicht nur gut an.

Neue Kunst bringt sehr viel Licht ins Dunkel